Schlagwort-Archive: Mütter

Der Krieg um die Knöpfe

Mein Mitbewohner hat einen Knopf verloren. Na ja, eigentlich sind alle Knöpfe am Hemd locker und es ist nicht sein einziges Problem-Hemd: Er scheint eine Vorliebe für Hemden mit schlecht oder kaum angenähten Knöpfen zu haben. Als ich ihm sage, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Ab wieviel Kinder ist man eine Kinder-Wurfmaschine?“

Lieber Suchmaschinen-Sucher oder eher Sucherin: Ihre Sorge ist sehr lobenswert, denn auch wenn Sie eine Wurfmaschine zu sein scheinen, ist es ihnen offensichtlich wichtig, was andere darüber denken. ruthwitt sagt Ihnen gerne die Antwort auf Ihre Frage: Es kommt nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Glückwunsch an alle Rabenmütter und Gebärerinnen mit hyperaktiver Gebärmutter!

An diesem Tag ehren wir besonders die Millionen Gebär-Weiber, die die Frucht ihres Leibes schon im Voraus als biologische Multifunktionswaffe planen und dann auch verwenden, indem sie Männer, Familie und Behörden im Namen der ausgebrüteten Spermien-Ei-Mixturprodukte ausbeuten! Gratuliere den Rabenmüttern, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich „Mausi“ dir gleich was!

Freitag, Viertel vor Zwölf. Ich bin dämlich. Nicht, weil es Leute, die sich selbst als bescheuert bezeichnen, so sehen, sondern, weil ich vergessen habe, ein paar Sachen einzukaufen. Ich bin ja zu gewissen Zeiten gar nicht im Supermarkt, weil ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Discounter, Essen und Trinken, Fast Food, Kinder, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Meine Mutter“

Immer, wenn mein Mitbewohner im Haushalt etwas zu beanstanden hat, wird die weibliche Fraktion an den Pranger gestellt. Er beschwert sich über die schmutzigen Gardinen, denen er mit seinen Schokoladenfingern immer einen schönen Braunton gibt, über die schmutzigen Fenster, auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kochen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Achtung, Kinder!

Ach, wie ich es liebe, wenn die kinderreichen Selbstvermehrungs-Nachbarn sich zu einer Gartenparty zusammenrotten und ihre unzähligen Bangerten mitnehmen. Sie lassen ihre verzogenen Schimpansen auf der Straße herumrennen und ich muss mit dem Auto aufpassen, dass ich keines überfahre! Man … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Mutter vs Wurfmaschine

Müttersein wird überbewertet. Letztens erblicke ich im öffentlichen Schundfunk einen Beitrag über eine Mutter. Sie hört nach dem vierten Kind nicht auf, zu werfen. Bildung hat die Frau keine. Genausowenig wie die diversen Erzeuger der Würfe, welche, wie die Mutter … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Kinder, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, TV | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen