Schlagwort-Archive: Alkohol

Die Sympathie

Letztens hat mir ein Gesprächspartner versucht, nachzuweisen, es müsse bei einer Beziehung „die Sympathie“ stimmen. Er meinte wohl, dass die zwischen uns stimmte und dass wir eine Beziehung anfangen sollten. Eine Post-Bier-Beziehung sozusagen. Was die Sympathie nach ein paar Gläsern … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Sex | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Super-Samstag

Samstage kann man sich wirklich sparen. Das Gesindel aus den Plattenbauten und die geistigen Unterschichten schwärmen in Massen in die Innenstädte, um „ein bisschen Spaß“ zu haben. Besonders angenehm ist es, wenn man das Pech hat, auch unterwegs sein zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Sex | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nächstenliebe

Papst Franziskus und seine Kirche ermahnen uns, wir sollen unsere Nächsten lieben. Besonders die Nächsten aus dem nahen und dem fernen Osten, die geographisch gar nicht unsere Nächsten sind. Wenn es um meine Nächsten geht, so sind da Polen, Tschechen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einwanderung, Religion, TV | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Heiligen Drei Drag Queens

Ihre Existenz ist historisch nicht belegt und ihr Stern physikalisch dubios- wie so viele dieser orientalischen Märchen und Geschichten, die den Menschen die langweilige Zeit in der Wüste unterhaltsamer gestalten sollten. In den Stammesgesellschaften Afrikas und des Orients hält sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Silvesterschatten

Es gibt ja bekanntlich den Kurschatten. Aber der ist nicht so schlimm wie der Silvesterschatten. Millionen- nein- Milliarden von Weibern schminken sich, ziehen sich wie Prostituierte an, machen sich beim Frisör die Haare und bereiten sich auf einen Abend vor, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Kettenraucher

Ach, die Kettenraucher. Ich weiß nicht, warum Alkoholiker und Drogensüchtige so verpönt werden, aber die Kettenraucher so eine gesellschaftliche Anerkennung genießen. Mein Mitbewohner hat das Zimmer mit Balkon. Er ist Kettenraucher. So hofft man, dass er die Luft in der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kein Alkohol im öffentlichen Raum!

Unsere Wiesen, Parks und Plätze, sind versaut. Jede Nacht, besonders im Sommer, saufen sich Jugendliche ins Koma, müllen alles zu, kotzen und pissen alles voll. Das darf die Gemeinde dann wegmachen. Genauso verhält es sich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen