Archiv der Kategorie: Kinder

Die Kinder-„Last“

Manche Leute, wie ehemals auch ruthwitts Erzeuger, hören nicht auf zu jammern, was für eine Belastung die Kinder für sie seien. Die Kinder seien dies, die Kinder seien jenes, man muss das für die Kinder machen und jenes für die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Gartenparty

Warum ich das Gasthaus-Festl mit Kammermusik, das mich sehr gereizt hätte, versäumt habe? Weil Familien mit Kindern/Bälgern herzlich willkommen waren. Das ist dann kein Fest für mich, sondern so etwas wie eine Folter-Orgie mit Unmengen von selbstgerechten Kindermachern und ihrer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gute Kinder vs miese Bälger

Wie jeder oder so gut wie jeder weiß, mag ich keine Kinder. Warum sollte ich auch? Die meisten K-Macher halten es nicht für notwendig, ihre ungezogenen Paviane zu dressieren und setzen sie einem beispielsweise in Restaurants vor die Nase, um … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die schlechte Kindheit

Ich glaube, statistisch betrachtet haben sehr viel mehr Menschen eine schlechte Kindheit gehabt als eine gute. So können Psychologen diese Masche immer aufziehen, denn es ist ja zu erwarten. Es gibt natürlich verschiedene Arten einer schlechten Kindheit. Manche Kinder erleben … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Neo-Machos

Der moderne Mann gibt sich aufgeschlossen und kosmopolitisch. Er rasiert sich die Achseln, verbringt fast so viel Zeit im Drogeriemarkt wie eine Frau und ist nicht typischerweise handwerklich begabt. Auch beim Bekleiden ist ein Mann heute so eitel wie früher … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Kochen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ja wer ist denn da- die Omama!

Und nicht nur die. Ich sage ja schon gar nichts dazu, was für einen IQ das Bangert erreichen wird, das bis über die Pubertät hinaus von einer „Omama“ angeredet wird, die von sich dauernd in dritter Person redet- „die Omama“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Baumarkt

Viele Leute verbringen einen großen Teil ihrer Freizeit darin- man nennt sie wohl „Bastler“ oder „Hobbygärtner“. Wenn ich einmal so einen Baumarkt betreten muss, weil es nicht anders geht, bekomme ich Platzangst- auch, wenn der Baumarkt ziemlich groß ist. Ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einkaufen, Kinder, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen