Schlagwort-Archive: Tiere

Zeitpunkt des Todes: 7:29

Schon eigenartig mit dem Tod. Der Tod von Tieren tut mir viel mehr weh, als der von Menschen. Von den meisten jedenfalls. Es gibt echt fast niemanden unter den Menschen, den ich betrauern würde, wenn er sterben würde. Aber das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Muschilecker

Wenn ich Menschen mit Hunden sehe, frage ich mich oft, ob ihre Beziehung zum Hund noch normal ist, oder ob sie bereits von dem, was man sich von einem Menschen erwartet, abweicht. Viele scheinen zum Hund eine etwas zu intime … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Danke allen Katzen-„Besitzern“!

Ich bin sehr froh, dass Katzendrecksviecher unter dem Tierschutzgesetz stehen. Die Frage, wer ihre Opfer schützt, stellt sich keiner der geistig primitiven Katzen“besitzer“. Ich bin jetzt etwas erleichtert. Hunderte Amseln und Drosseln haben die herumstreunenden „Kittys“ der Nachbarn brutal gemeuchelt. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Tiermörder und Tierquäler, Tierquälerei, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Ruth Frettchen“ vs „Asylanten Nutten“

Ohne aufzugeben wird hier auf dem Blog nach „Ruth Frettchen“ und „Asylanten Nutten“ gesucht. Ich muss die Suchmaschinen-Sucher enttäuschen. Man könnte annehmen, „Ruth Frettchen“ steht für eine Beschimpfung und das ist sehr beleidigend für die Frettchen und für alle Ruths … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einwanderung, Politik, Tierschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Tiere im Schlachthof: Wollen wir fühlen, was sie fühlen?

Bewerten:

Veröffentlicht unter Tiermörder und Tierquäler | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare