Archiv der Kategorie: Essen und Trinken

Steck die Finger ins Gurkenglas vs „Keiner wird es merken“

Jeder von uns macht es, niemand gibt es zu: Um Geschirr und sich das Geschirrspülen zu sparen, machen wir die Gewürzgurken auf und nehmen das Gürkchen ganz dezent mit unseren Fingern heraus. Manche- ruthwitt will hier auf niemanden mit dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Kochen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

„Die können nur fressen“

ruthwitts zeitweilige Mitbewohnerin sagt, sie schaue nicht viel Fern, aber einzig und allein die Sendung „über die Fetten“ schaue sie sich regelmäßig an. Mittlerweile gibt es ja schon auf fast jedem Sender diese Übergewichtigen-Stigmatisierungs-Sendungen, in denen die Dicken für ein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Adipositas, Essen und Trinken | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Bio-Lebensmittelmafia

Gemüsesaft? Von Wegen!     Wie hat sich ruthwitt gefreut: Endlich etwas, das man nicht selbst machen muss: Ein Saft aus Grünkohl, Rote Bete und Spinat. Wunderbare Mischung. Denkste. Nach Kauf und Anbruch der Schock: Auf einmal kommt einem ein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einkaufen, Essen und Trinken, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wie viel Zucker brauche ich?

In letzter Zeit hört und sieht man reichlich Werbung von Supermärkten, in denen für eine angebliche Zuckerreduktion geworben wird. Wohlgemerkt im Namen von Zuckerersatzstoffen und Schummel-Süßstoffen, die als solche nicht deklariert werden! Der halbwegs verträgliche Zucker wird verteufelt und Produkte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Adipositas, Übergewicht, Discounter, Einkaufen, Essen und Trinken, Fast Food, Gesundheit, TV, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wegen vorzeitigen Erwachsenwerdens günstig abzugeben:

Als Kind und Heranwachsender hat man gedacht, man würde von manchen Sachen nie genug bekommen. Und man hat Sachen zu sich genommen, bei denen einem später die Haare zu Berge stehen. Niemals denkt man als Kind, dass sich der Geschmack … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Fast Food, Gesundheit, Kinder, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Erde fressen vs Asche fressen

Die Gesundheitsratgeber im öffentlichen Schundfunk überbieten sich mit Tipps, wie kranke Leute wieder gesund werden. Meistens bzw. immer geht es um eine Randgruppe, die im Gegensatz zu diversen religiösen Gemeinschaften wirklich diskriminiert und öffentlich gebrandmarkt wird: Die Dicken und die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Adipositas, Übergewicht, Essen und Trinken, Fast Food, Gesundheit, Ratgeber, TV | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

„Fasten was macht satt“

Viele Leute sind im Internet auf der Suche nach Antworten, die sie sich selbst geben könnten. Aber wir wollen die Wahrheit eigentlich gar nicht wissen- darum suchen wir im Internet nach Alternativen. Wer zum Beispiel stellt die blöde Frage (und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Gesundheit, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen