Archiv der Kategorie: Uncategorized

Ein Tag wie jeder andere

Heute ist Freitag, der 13. Den hatten wir schon lange nicht mehr und das muss man feiern. Zum Beispiel damit, dass man heute Lotto spielt. Oder damit, dass man gerade heute Sachen macht, die andere an solchen Pechtagen vermeiden. Wenn … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Neo-Schrott

Schon vor längerer Zeit habe ich mir einen günstigen Aktenvernichter beim Discounter meines Vertrauens gekauft. Nicht jeder kann sich halt etwas Teures leisten und wer weiß, ob die teuren überhaupt besser sind? Jedenfalls habe ich irgendwann begonnen, ihn auch Mal … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Ein-Euro-Laden

Früher, als man in schulischer bzw. studentischer Not war, gab es diese Läden noch gar nicht- zumindest nicht bei uns. Hat halt seine Nachteile, in der Provinz zu leben. Heute siehst du die Ein-Euro-Geschäfte überall und an jeder Ecke. Sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einkaufen, Essen und Trinken, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

„Hallo, Frau Nachbarin!“

Hätte sie mich gefragt, hätte ich ihr den guten Tipp gegeben, sich bei den „Neuen“ nicht einzuschleimen und nicht allzu freundlich zu den neu Zugezogenen zu sein, da ich zu wissen glaube, dass die Dame nicht so sehr auf ADHS-gestörte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der Optiker meines Vertrauens

Vor knapp fünfzehn Jahren war ich so blöd. Ich schloss einen Versicherungs-Vertrag ab, um eine „kostenlose“ Brille bei Fielmann zu bekommen. Für „nur“ 10 Euro im Jahr eine Brille zum Nulltarif. Die Werbung von Fielmann war auch auf eine manipulative … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Veggie oder nicht Veggie- das ist hier die Frage

Zwischen Vegetariern und Nicht-Vegetariern gibt es oft Streitpunkte. Zum Beispiel denken viele Fleischesser, Tiere seien viel zu dumm, um etwas zu fühlen und dürfen daher „geschlachtet“, mit anderen Worten getötet oder ermordet werden. Mein Bekannter ist so ein Gelegenheits-Vegetarier. Er … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Fleisch, Tiermörder und Tierquäler, Tierquälerei, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Die Kinder-„Last“

Manche Leute, wie ehemals auch ruthwitts Erzeuger, hören nicht auf zu jammern, was für eine Belastung die Kinder für sie seien. Die Kinder seien dies, die Kinder seien jenes, man muss das für die Kinder machen und jenes für die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kinder, Uncategorized | Kommentar hinterlassen