Schlagwort-Archive: Konsum

Der Adventskalender

Soll ich mir, um mich der sinnlosen weltweiten Müll-Überproduktion anzuschließen, einen Themen-Adventskalender kaufen? Soll ich kleine Müllhaufen gepackt in einen großen Müllhaufen als Symbol der eigentlich nicht für den hemmungslosen Konsum bestimmten Adventszeit anschaffen- zwecks eines fragwürdigen Glücks? Die Fernsehsender- … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Geschenke

Da ruthwitt heuer- wie jedes Jahr- nicht brav und artig war, gab es keine Weihnachtsgeschenke. Das macht nichts. Es ist eine Wohltat, in dieser Hinsicht von niemandem belästigt zu werden. Denn Geschenke werden immer nur gemacht, um jemanden an sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einkaufen, Shopping | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Sammel“spaß“

Ob überflüssiges und überteuertes Geschirr oder Plüschfiguren, also Stofftiere, die unter schlimmsten Arbeits- und Umweltbedingungen, oft von Kindern und unbezahlten Sklaven, in Asien hergestellt wurden: Die Supermärkte lassen nichts aus, um die geistigen Unterschichten in ihrem Konsumwahn anzufeuern. Natürlich gibt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einkaufen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Kundenliste

Sie kennen das: Sie bestellen sich etwas online oder kaufen etwas ein und nur einen Tag später quillt Ihr Briefkasten über mit Werbung- und zwar von den Firmen, bei denen Sie eingekauft haben. Ja, man muss mittlerweile einen bezahlten Briefkasten-Assistenten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einkaufen, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Mafia, Shopping, Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Fremde „Heimat“

Der Wind der schizophrenen Wesensveränderung bläst durch unsere medienmanipulierte Mitleids-Konsum-Gesellschaft hindurch und macht sie kalt gegenüber allem Elend, das vor der eigenen Haustür auf sie wartet, im Austausch gegen exotisches Elend, durch dessen angebliche Beseitigung wir unsere Seelen von aller … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Einwanderung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Konsumenten“information“ mal anders

Wir haben Interesse an der „journalistischen“ Praxis im öffentlichen Fernsehen. So zeigt Letztens die Sendung „marktcheck“ einen „Beitrag“ über die „Luxus“-Fertiggerichte der Discounter Lidl und Aldi. Und anstatt dem Konsumenten aufzuzeigen, was für dubiose Inhaltsstoffe in diesen Gerichten sind, zeigt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Mafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ieeeehhh, du hast ’nen Windows?!

Letztens habe ich etwas über den ausbeuterischen Apple-Konzern geschrieben. („Der Gegenpapst ist tot“) Da schrieb mir eine verwöhnte Göre einen Kommentar, der in etwa wie im Titel angegeben lautete. Darauf kann ich Folgendes antworten, du widerliche Konsumhure, die sich für … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare