Schlagwort-Archive: arbeitslos

Der Sozialstaat ist für alle da?

Der Staat ist kein anonymes etwas. Der Staat- das sind wir alle, die in ihm leben und sich ein Auskommen verdienen müssen. Gerade diejenigen von uns, die auf der untersten Stufe der sozialen Leiter stehen und arbeiten, stemmen die meisten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Einwanderung, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Mafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Eilmeldung: Das Arbeitsamt Heidelberg soll umziehen: An den Universitätsplatz

Ich habe vor kurzem in einem Heidelberger Hotel übernachtet, das in der Nähe des Arbeitsamtes liegt. Und da habe ich mir so gedacht- das ist ja ein Ort, der ist ja noch übler als das After der Welt. Hinter dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Einwanderung, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Mafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Lüge vom Generationenvertrag

Liebe Gemeinde der Hominiden! Ich nenne Sie Hominiden, weil Sie die letzte Stufe zur Menschwerdung, nämlich die Tatsache, dass man in einer modernen Zivilisation keine Kinder mehr zu werfen braucht, weil für Pflege und Krankenversorgung Formen sozialer Sicherungssysteme bestehen, noch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Facebook-Loser

Na, du nichtsnutziger, arbeitsscheuer, selbstverliebter Komplexler? Wieder den ganzen Tag auf „Facebook“ verbracht? Bildest dir auch ein, du würdest gemocht oder gebraucht werden oder so etwas wie ein kleiner Superstar sein? Dann geh einmal einen Schritt vom Computer weg und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare