„Was ist die letzte Preis?“

Diesen Satz hört man so gut wie immer, wenn man etwas am Flohmarkt verkaufen will. Mitbürger und Nicht-Mitbürger aus gewissen geographischen bzw. kulturellen Regionen können einfach nicht anders, als zu feilschen. Natürlich ist „die letzte Preis“ nicht der, den sich der Verkäufer vorstellt. Irgendwo fühlt man sich am Ende übers Ohr gehauen, aber loswerden will man die Sachen ja auch. Die „letzte Preis-Kultur“ hat sich über alle Sphären des Alltags ausgebreitet und hat uns im Griff. Wenn wir in den Supermarkt gehen, wollen wir alles zum „letzten Preis“. Sonst wäre Aldi nicht so erfolgreich und hätte nicht Dutzende Discounter nach sich gezogen, die alle mit „letzten Preisen“ arbeiten. Es kaufen auch die, die es nicht notwendig haben, beim Discounter- ob Möbel, Haushaltswaren oder Lebensmittel. Alles wird in Billigst-Ländern hergestellt und hergekarrt und ehemals namhafte Firmen gehen zugrunde, so, dass man sich nicht mehr auf Qualitätsware und Marken verlassen kann. Wir können doch alles wegwerfen, wenn es eh so billig ist! Irgendwer wird in dieser „Nahrungskette“ große Nachteile davontragen, aber ist uns das nicht egal? Ich will hier nicht moralisieren, denn es gibt genug Menschen, die auf günstige Waren angewiesen sind. Aber es kaufen mittlerweile einfach alle billig und das ist für die Umwelt und für die „Dritte Welt“ bedenklich.

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin.
Dieser Beitrag wurde unter Discounter, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.