Warum kaufte ich das?

DSCN7777

Sie kennen das: Sie gehen in den Supermarkt und kaufen etwas, das Ihre Sinne blendet. Für unseren versauerten ätzenden WG-Kaffee-Vollautomaten kaufte ich diese Kaffee-Bohnen von illy. Nicht, dass der Kaffee besonders gut wäre- der war so mies und verschimmelt wie so gut wie jeder Kaffee im Supermarkt und noch schlechter als alle anderen. Nein- ich dachte: Die schöne Dose kann ich doch gut für etwas gebrauchen! Ja, nur für was? Kaufen wir nicht ständig irgendwelches Obst in Körbchen, Käse in Döschen und Messersets in schönen Schachteln, weil wir denken, dass wir da ein super-Geschäft machen, weil wir den Plunder drumherum für etwas Nützliches gebrauchen können? Die Kaffeedose steht übrigens immer noch da und wartet auf ihre Entsorgung, denn wozu brauche ich eine Dose? Wozu eine Dose mit Loch, in der vorher Kaffee drin war? Dabei ärgerte sich ruthwitt so über Oma, die dauernd irgendwelche Schachteln und Döschen und alles aus Plastik gehortet hat- warum hat sie mir dieses blöde Gen vererbt?!

Advertisements

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin.
Dieser Beitrag wurde unter Einkaufen, Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.