Arme Leute haben keinen Anspruch auf Blumenkohl

Ich ärgere mich. Gestern sage ich meinem Mitbewohner: „Bring Kraut und Blumenkohl mit. Bio.“ Er müht sich in drei Supermärkten ab, denn er möchte meinem Wusch unbedingt nachgehen. Ich sage noch: „Aber bitte keinen Mist wie Gurke oder Jungzwiebel!“ Was bringt er mit? Bio-Gurke. Die Supermärkte sind nicht auf die Bedürfnisse von denkenden Menschen ausgerichtet, sondern wollen uns ständig Mist andrehen- und dafür bezahlen wir Idioten auch noch! Ich bekomme Kraut, das weder bio ist, noch nach Kraut ausschaut: Offensichtlich von den fleißigen Supermarkt-Azubis bis auf ein Zehntel seiner Größe heruntergeschält und mit auffälligen Milben-Löchern drin! Dazu ein Mikro-Blumenkohl, auch schon abgeschält, beides ohne einen Nähr- oder Kochwert. Ich hasse Supermärkte! Bio bekommst du alles, was Zucker enthält und alles, was nicht gerade gesund oder sinnvoll ist: Sirup, Tomate, Paprika und nicht zu vergessen der verfluchte Jungzwiebel. Blumenkohl und Kraut sind ja auch voll uncool- wer braucht das schon? Sie sind nicht bunt und nicht billig in der Herstellung und Lagerung und Supermärkte wollen nur Profit auf Kosten unserer Gesundheit und Geldbörse machen und uns nicht etwa mit Nahrungsmitteln versorgen! Dass ich dieses vergammelte Nicht-Bio-Gemüse nun nur mehr entsorgen kann, ist nicht das Schlimmste: Als ich auf die Rechnung schaue, kann ich es nicht fassen: Die berechnen für diesen abgeschälten alten Milben-Dreck so viel wie für Bio-Gemüse! Im Endeffekt bedeutet das: Die Armen werden immer zu dem Schmarrn „im Angebot“ greifen und deswegen niemals lernen, was echtes Gemüse ist und wie man es verwertet- sie werden bis zu ihrem Lebensende nicht wissen, dass es Gemüse jenseits von holländischer Wasser-Gurke, Tomaten und Jungzwiebel gibt und unsere Kochkultur wird sich immer mehr in das verändern, was die Lebensmittelindustrie für uns vorsieht!

Advertisements

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin.
Dieser Beitrag wurde unter Einkaufen, Gesundheit, Kochen, Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.