Wirkt gegen Keime

Neulich teilt mir mein Mitbewohner sein im öffentlichen Blödfunk frisch erworbenes Wissen der relativen Wahrheiten mit, dieses und jenes Gemüse wirke gegen Keime. Natürlich mit dem Zeigefinger zum Bildschirm, denn der öffentliche Blödfunk gilt offenbar als unhinterfragbarer Quell der Binsenweisheiten. Gewisses Gemüse soll übrigens auch gegen Hexen und Vampire wirken, was für mich viel nachvollziehbarer klingt. Was Keime angeht, sagt mir der gesunde Menschenverstand, den man sich oft mühsam und schmerzhaft antrainiert hat, Folgendes: Nicht Gemüse, sondern ein gesundes Immunsystem wirkt gegen Keime. Kranke Menschen und Menschen mit einem geschwächten oder kaum funktionierenden Immunsystem sollten dieses wunderbare „gesunde“ Gemüse ihrer Gesundheit zuliebe nur mit der Kneifzange anfassen und in einem zu hundert Prozent sterilisierten, voll abgekochten Zustand essen, in dem das Gemüse dann die Wirksamkeit von chlorfrei gebleichtem Papier hat, das man alternativ gegen Keime zu sich nehmen könnte. Bei einem gesunden Menschen wirken auch Kartoffelchips und Schnaps gegen Keime: Alles wissenschaftlich nachweisbar! Gemüse wird, ob bio oder nicht bio, mit Exkrementen von Tieren besprüht und es gibt einen Grund, warum wir keine Fäkalien essen, uns nach dem Kacki die Hände waschen und warum niemand gern Fäkal-Tümpel und fäkal verseuchtes Trinkwasser wie in der Dritten Welt hat, das unter anderem Cholera verursacht. Und dass man die Tier-Kacke von dem Gemüse mit einer Salatschleuder und Wasser herunterbekommt, glaubt doch nicht wirklich irgend ein Gemüse-Prophet? Wie soll also Fäkal-Obst und Fäkal-Gemüse gegen Keime helfen? Gesunden Menschen kann es zumindest nicht schaden, aber immungeschwächte Menschen mit so einem Schwachsinn dazu zu bringen, dass sie dank dem Verzehr von „Anti-Keim-Gemüse“ noch kränker werden und dann glauben, sie hätten zu wenig Gemüse gefressen, ist nicht besonders nett.

Advertisements

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Einkaufen, Essen und Trinken, Gesundheit, Kochen, Ratgeber, TV abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s