Die neuen Arier vs Problemzonen-Orks

Letztens habe ich wieder ein paar Ratschläge bekommen, wie ich mich verhalten soll, um so gut auszusehen, wie meine Bekannten. Wir Problemzonen-Besitzer sind immer sehr froh, wenn Verwandte und Bekannte, die in der Gen-Lotterie den Jackpot gezogen haben, ohne dazu irgend einen Beitrag zu leisten, außer, sich aus Spermium und Eizelle zu entwickeln, uns, die wir den Gen-Zonk von unseren Erzeugern „geschenkt“ bekommen haben, weismachen, wie wir zu leben haben. Wenn wir Problemzonen-Schattenwesen auf die glücklicher geborenen schauen, wie sie sich massenweise Essen verschiedenster Art und Getränke aller Art hereinstopfen, ist es für uns schon schmerzhaft genug! Während bei denen die Botenstoffe alles zu Energie umwandeln, sind wir dazu verdammt, dass Nahrung für uns nur Belastung ist und uns krank macht- vielen Dank euch Schönen und Schlanken, dass ihr uns das Leben noch mehr vermiest, indem ihr eure eingebildeten Nasen dort hereinsteckt, wo wir sie nicht haben wollen! Das Fernsehen und die Marketing-Firmen machen uns die Zweiklassen-Existenz nicht gerade einfacher, indem sie uns zu so etwas wie Orks abstempeln, deren Lebensaufgabe es sein soll, zu so schönen und engelhaften Elfen wie den genetischen Ariern zu werden! Der Faschismus und Selektionismus ist durch den öffentlichen Schundfunk und die Medien salonfähig geworden und was man bei den Nazis verteufelt hat, gehört beim Fernsehen und in den Werbemedien, die uns nicht informieren, sondern unsere Gehirne verformen, zum guten Ton!

Advertisements

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Adipositas, Übergewicht, Essen und Trinken, Fast Food, Gesundheit, Ratgeber, TV, Werbung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s