Die Armen sind immer die Dummen: Der Rasierer

Heute habe ich es mir im Bad richtig gemütlich gemacht und den Anlass genutzt, die vielen Haare an diversen Körperstellen, wo sie wachsen, ohne dass ich es will, zu rasieren. Ich wollte mir die teuren Klingen und den Rasierer nicht leisten, denn die kosten ein Vermögen. Es heißt doch, die billigen seien genauso gut? Ich habe also den billigen Rasierer genommen. Mit Ersatzklingen. Da sitze ich nun. Ich gleite und gleite über die Haare- schon mit der letzten Klinge- und es passiert kaum etwas, außer dass ich mir die Haut aufschürfe. Es sind doch neue Klingen? Das Baden wird ungemütlich, blutig und vor allem sind die Haare immer noch da- denn der billige Rasierer und die billigen Klingen rasieren einfach nicht! Eine Frechheit! Ich bin so wütend, dass Leute, die sich anderes nicht leisten können, mit solchem Dreck abgespeist werden! Wer hat das nicht erlebt- Rasierer, die einem günstig vorkommen, landen gleich im Müll, weil sie nicht rasieren- ist das noch günstig oder schon Betrug? Andererseits- so ein Bärtchen da unten bietet ein immer feuchtes und parasitenfreundliches Klima und Hobbitfüße sind vielleicht gar nicht Mal schlecht, denn auch Schuhe sind heute nicht mehr das, was sie Mal waren! Und wieder einmal leihe ich mir den Rasierer meines Mitbewohners- die für Männer sind ohnehin die Besseren!

Advertisements

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin.
Dieser Beitrag wurde unter Einkaufen, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Armen sind immer die Dummen: Der Rasierer

  1. Elisabeth Berger schreibt:

    Hobbitfüße und an exponierten Stellen behaart, ist bereits wieder modern, glaube ich😊
    „Goddess on the mountain top, burning like a silver flame, the summit of beauty and love and Venus was her name. She’s got it, yeah baby, she’s got it…i’m your Venus, i’m your fire at your desire….“ (Shocking Blue)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s