Die Staubmilben

Mein Mitbewohner ist neulich bei klirrender Kälte auf die Idee gekommen, dass wir alle in der WG unsere Matratzen nach draußen auf die Straße schleppen sollen- und zwar wegen der Milben. Er hat nämlich neulich im Fernsehen- wo denn sonst- gesehen, dass man Matratzen im Winter nach draußen tun muss, um die Milben abzutöten. Ich habe meinen Mitbewohner gefragt, ob er wirklich meint, dass die Milben sein größtes Problem seien, denn von Hygiene hält er immer nur so viel, wie das Fernsehen ihm vorgibt: In unserer ganzen WG sind die Teppiche und Teppichböden gedeckt von Erbrochenem von wilden Partys, Saucen, klebrigen Getränken und anderem widerlichen Zeug, weil niemand der Ansicht ist, dass Teller zu etwas gut sind und nicht zuletzt hat vor einer Weile ein Gast seinen Hundeköter bei uns zu Besuch gehabt und dieses Drecksviech hat eine ganze Schleifspur von seiner Kacke über die ganzen Teppiche gezogen, worauf mein Mitbewohner gesagt hat, „das trocknet schon aus“ und als ich mich beschwerte, dass ich mittlerweile nichts mehr essen kann weil es ekelhaft ist, meinte er, das sei doch schon längst alles ausgetrocknet und „weg“ und dass ich nicht so übertreiben soll! Was Übertreibungen angeht, bin ich der Ansicht, dass es in Anbetracht unserer Teppich-Hygiene-Situation leicht übertrieben ist, Matratzen zum „Milben“-Abtöten auf die Straße zu schleppen, wo sie auch noch ein bißchen von Schaben und Gartenkäfern besiedelt werden, aber ich wage es gar nicht, solch eine Bemerkung zu machen, denn immerhin ist das mit den Teppichen nur meine persönliche Meinung, während das, was die im Fernsehen gesagt haben, vom Herrn und Frau Professor „wissenschaftlich“ bewiesen ist!

Advertisements

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Ratgeber abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Staubmilben

  1. Elisabeth Berger schreibt:

    😊😊😊😊😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s