Ihr Bangerten kommet

Ach habe ich meine Straße früher geliebt. Lauter Leute über siebzig, die zwar konservativ und nervtötend waren, aber schon zu schwach, um mich in den Wahnsinn zu treiben. Dann haben diese Nachbarn angefangen, nacheinander den Löffel abzugeben und in ihre abgewohnten Häuser sind naturgemäß junge Asi-Familien eingezogen. Ein Weib über vierzig mit vier Asi-Kindern, wahrscheinlich von vier verschiedenen Daddys, und ein neuer Daddy ist auch schon dabei, der ihr einen fünften Braten in die Röhre geschoben hat. Erwartungsgemäß werden diese Bangerten spätestens mit 16 selbst perspektivlose Bangerten zeugen oder gebären, und sich voll und ganz auf die staatliche Versorgung verlassen, also Singles und Mittelständler, die solche Schmarotzer dann erhalten. Und was soll ich zum Teufel für ein Mitleid mit alleinerziehenden Müttern haben?! Ich beobachte diese Beziehungen von Anfang an. Da bumst ein geiler Herr eine Frau. Das Hirn sitzt beim Herrn im Penis und bei der Frau in den Eierstöcken. Während der Herr mit bumsen eigentlich ganz zufrieden wäre, malt sich die Alte schon eine Hochzeit in weiß aus. Wenn er sich nach einigen Malen kostenlosem Sex zur Hochzeit überreden lässt und an der Ehe eher wenig Interesse zeigt, lässt sich die Alte schwängern. Und das geht dann immer so weiter und kann auch mit zehn oder fünfzehn Bangerten enden- solange sie halt biologisch in der Lage ist, Männer und die Gesellschaft emotional zu erpressen. Alleinerziehende Mütter sind Weiber, die Männer geheiratet haben, die nur Sex von ihnen wollten und nach einigen Jahren Erpressung feststellen, dass sie ihre Männer mit gar nichts mehr erpressen können. Nicht einmal mit dem x-ten Bangert, das in die Röhre geschoben wurde. Dieses falsche Mitleid mit den alleinerziehenden Mamis und ihrer Mehrfachbelastung führt dazu, dass diese Weiber das Mitleid der Gesellschaft schon als selbstverständlich hinnehmen und der Kreislauf mit dem erpressen von Männern und der Gesellschaft allgemein immer so weitergeht. Seid Mal ehrlich- ist einer mit der Kalaschnikow vor euch gestanden und hat gesagt: Jetzt kriege mit diesem Mann, der dich eigentlich nur bumsen und seine Hose gebügelt haben will, möglichst viele Kinder und lasse dich dann scheiden, wenn er dir eine zuviel gescheuert hat oder naturgemäß mit ein paar anderen Frauen Sex gehabt hat?

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s