Wie vermeide ich Stress in der Ausbildung?

Letztens las ich etwas über Techniken und Strategien, die es gestressten Schülern und Studenten ermöglichen sollen, Stress in der Ausbildung zu vermeiden. Hier einige Tipps vom renommierten Psychologen Dr. Scharlatan: 1. Schicken Sie Ihr Kind in eine Hauptschule. Wie man von diversen Rappern mit einem gewissen Hintergrund heraushört, muss man dort nicht einmal sprechen lernen. Geschweige denn lesen oder schreiben. Ihrem Kind steht dann ein stressfreies, nachhilfefreies Leben bevor und eine glänzende Zukunft als Rapper bei Superstar gesucht oder als Nageldesignerin. Isch geh so dursch die Straßen und da seh isch ein Waffengeschäft. Da kauf isch mir ein Butterfly und stesch den Arsch in den U-Bahn ab der so blöd geglotzt hat. Außerdem fick isch deine Mutter. Und deine Stiefmutter. 2. Im Studium sollte ihr Kind sich so etwas anspruchsvolles wie Medien-und Kommunikationswissenschaft oder Psychologie aussuchen. Die Berufsaussichten versprechen Millionen in der Werbewirtschaft, Politik und den volkseigenen Betrieben der Bundesregierung wie Krankenhäusern, Besserungsanstalten und dem Fernsehen. Wer soll sich da noch beschweren? Aber jetzt kaufen Sie einmal Ihrem Balg etwas zu Weihnachten. Es ist Samstag, da ist es besonders schön. Armeen von Eltern, Kindern und Jugendlichen im Einkaufszentrum. Kein Parkplatz zu finden. Die Busse voll. Als gäbe es etwas geschenkt und als wäre im Dezember nicht alles 20% teurer geworden. Als bräuchte man nocht mehr Plastik im Haushalt. Die Schmonzesläden florieren. Sind Sie auch zu einer Weihnachtsfeier eingeladen und müssen jetzt einer Horde von Leuten, die Sie nicht einmal besonders gern haben, Geschenke kaufen?

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s