Fröhlichen Konsumrausch

Allen, die zu wenig gebetet haben, um Sturmtief Xaver, die eigene Arbeitslosigkeit oder ein mieses Leben zu verhindern: Ein fröhliches Konsumfest! Hoffentlich reicht der Dispo, damit das „Christkind“ dem sechsjährigen Bangert eine Play Station und ein neues Smartphone unter den Weihnachtsbaum legt. Ist ja alles in liebevoller Handarbeit in einem fensterlosen Fabriklager in Asien hergestellt worden und dafür haben die nicht einmal einen halben Cent bekommen! Ich habe jahrelang versucht, die Stelle in der Bibel zu finden, wo Jesus zum Anlaß seiner Geburt so etwas sagt wie: Kauft euren Bekannten und Verwandten Konsumgüter, denn das ist der Grund meiner Geburt! Ich bin das Christkind, daher lügt euren geistig retardierten Kindern vor, dass ich, Jesus von Nazareth, als Christkind, halb Frau, halb Mann und mit blondem Haar und weißem Nachthemd, teure Konsumgüter unter den Weihnachtsbaum lege. Und so soll ab dem Tag meiner Geburt die Nordmanntanne, die im Nahen Osten wirklich nicht wachsen tut, den Tag meiner Geburt symbolisieren! Und sauft euch alle am Punschstand an, Brüder und Schwestern, und baut zu Ehren meiner Geburt Hütten auf, in denen ihr überteuerte Glaskugeln und Lamettaassecoires verkauft!

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Mafia, Religion abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s