Kommt die Zwangshypothek?

Liebe Mitbürger! Zur Zeit beobachte ich, wie verängstigte Leute mit einem Häusle und/oder etwas angespartem Vermögen danach fragen, ob sie nun gezwungen werden, sich beim deutschen oder einem anderen EU-Staat mit einer Hypothek zu verschulden. Die ersehnte Antwort ist: Ja. Aber bei der Summe liegt ein Missverständnis vor. Sie glauben doch nicht im Ernst, dass die deutsche Regierung jemals die Wahrheit sagen würde. Es werden Zwangshypotheken auf Vermögen bis 250.0o0 Euro und nicht etwa darüber eingeführt. Oder haben Sie Dussel aus der Geschichte nichts gelernt? Es gibt keine Reichensteuer, sondern eine Ehrlichen-Steuer. Wenn Sie durch Arbeit und Fleiß zu einem Haus und etwas Vermögen gekommen sind, sind Sie das perfekte Opfer für Merkel und die Regierungsmafia. Ein Trottel auf dem Servierteller. Sie werden so ziemlich alles verlieren. Da können Sie sich sicher sein. Ich kann da nur eines empfehlen: Verschleudern Sie Ihr geliebtes Haus an russische oder arabische Interessenten (wenn Sie von Ihren Nachbarn genervt sind, ist das sogar ein schöner Schachzug) und gehen Sie nach Südamerika, schließen sich dort einer Untergrundorganisation an und investieren Ihr Geld in Drogen- und Waffenhandel. Dort können Sie sich für das Geld ein bis zwei Villen kaufen, mit eigenem Zoo, und haben stetige Einnahmen, ohne dafür viel tun zu müssen. Glauben Sie mir, dass das, was Merkel & Co tun, nicht viel besser, sondern viel schlimmer und illegaler ist. Oder Sie glauben, dass ich übertreibe und warten einfach die Zwangsenteignung durch den Staat ab. Viel Vergnügen auf der Reise ins Vierte Reich, Sie Mittelstandstrottel!

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Mafia abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Kommt die Zwangshypothek?

  1. Kellner Udo schreibt:

    Genau und steuern zahlen ist doof und ungerecht – eine Solidargemeinschaft ist scheisse du einsiedlerkrebstrottel. Geh in die Arktis alleine in einem iglu und du musst dich über keinen Menschen mehr aufregen – du sozialschmarotzer🙂

  2. Barny schreibt:

    Es wird keine Mauer gebaut [Walter Ulbricht, Ex-DDR-Staatsratvorsitzender].

    Es gibt immer noch viele Deppen in Deutschland, die die Lügen der Politiker glauben. Ich kanns nicht verstehen, aber so ist es. Leute wacht auf! Sobald die Zwangsenteignung per Zwangshypothek kommt sollte man sich auf Art. 20 GG berufen. Leider gilt das GG nicht mehr, denn jedes Gesetz benötigt einen Geltungsbereich. Der des Grundsetzes befindet sich allerdings nicht im Gesetz, sondern im Vorwort, sprich in der Präambel und diese hat keine gesetzliche/rechtliche Wirkung!

    NUN ZUR ZWANGSHYPOTHEK:

    Hier das Gesetz:
    http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/lag/gesamt.pdf

    Erklärung des Gesetzes bei Wikipedia:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Lastenausgleichsgesetz

    Filmdokumente sehen Sie hier:

    In der Sendung „Anne Will“ spricht Mr. Dax, Dirk Müller in der Minute 8:20
    darüber:

    Hier ist die SPD-Ageordnete Kirsten Lühmann, die über die Zwangshypothek
    sprach. Sie sehen es bei Minute 3:50 h

    Der Wirtschaftfachmann Andreas Popp spricht ebenfalls über dieses Thema:

    Wie Sie es verhindern können, eine Zwangshypothek eingetragen zu bekommen (dies
    erfolgt übrigens alles elektronisch, denn die Grundbücher werden seit Jahren in digitali-
    sierter Form geführt), kann ich Ihnen zeigen!

  3. Barny schreibt:

    Doppelt hält doch einfach besser🙂

  4. Marlo schreibt:

    Also das ist ja mal starker Toback!!!
    Es gibt zwar korrupte Politiker auch bei uns, die meisten sind aber schlicht nur mittelmäßig intelligent, die dann als Mafia zu bezeichnen, ist mal eindeutig zu viel und grenzt an Beleidigung!!!
    Die sowas schreiben sind die Typen, die mal nach Südamerika gehen sollten…wenn der seine Kohle dort zeigt, die er mitnehmen oder investieren will, dann hat sich die Sache für den gleich mal erledigt… Arschloch!!!!!
    Warum geht der nicht in die Politik hier in Deutschland…aber da müsste er eine eigene Partei für Arschlöcher gründen!!!
    Gott sei Dank sind wir in einer Demokratie, in der auch Parlamentarier Scheiße andenken dürfen und sogar erzählen!!!
    Es ist zwar tatsächlich so, dass die Linken in MegPoM zur Zeit über die Rot-Rot-Grüne Mehrheit im Bundesrat die Gesetze verzögern können, aber die können keine beschließen!!!!
    Bald sind Wahlen, da wird dann entschieden und dass sich die Bürger nicht auf der Nase rumtrampeln lassen, hat die letzte Landtagswahl und auch die BW-Wahl, sowie die Bürgermeisterwahl in Stuttgart ja gezeigt.
    Da muss man das wie Adenauer halten, der fand Wahlkampf immer erfrischend…….
    So wird es sein..
    Die echten Probleme liegen sowieso woanders……..

  5. Martin Theodor Schrage schreibt:

    Tragt euch das Wohnrecht und Nießbrauchrecht im Grundbuch ein, kostet ca 100 Euronen
    doch dann kann man euch nicht vor die Tür setzen. Die Zwangshypothek kommt schneller
    als Ihr denkt.
    Gruß: Martin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s