Die Lebensmittelbörse

Ich frage mich, wie es sein kann, dass man über so etwas Unfassbares und nicht Greifbares wie Preise spekulieren kann. Dass es zu Krisen kommt, wenn man auf  steigende oder sinkende Preise wettet, ist eh klar. Denn Wetten ist immer nur ein Gewinn für Betrüger und für Oberbetrüger, welche die Wetten anbieten. Sicher nicht für die, über deren Schicksal gewettet wird. Die Betrüger laden also den kleinen Mann dazu ein, in Spekuliergeschäfte einzusteigen, die auf Lebensmittel- und Rohstoffpreise wetten. Da dies in horrenden Ausmaßen geschieht, steigen die Preise in der Dritten Welt über Lebensmittel so hoch, dass sich die Leute dort unten seit Beginn des Kolonialismus und lange über die Unabhängigkeit ihrer Heimatländer hinaus und auch in Zukunft nicht einmal drei Löffel Mehl am Tag leisten können. Nicht, dass es für die da unten was Anderes zu fressen gäbe. Die haben nur das Mehl. Nicht etwa die Wahl zwischen Schnitzel, Bioschnitzel und Sojaschnitzel samt Schokoladendessert, von glücklichen Kinderarbeitern in der Dritten Welt produziert. Habt ihr Popolöcher von Investoren, Börsenmaklern und Bankbeamten denn kein bisschen Schamgefühl? Blöde Frage. Also, wenn Sie Finanzbeamte, Börsenmakler und Bankbeamte treffen und von ihnen ganz tolle Agrarfonds und Rohstoffinvestments angeboten bekommen, dann nehmen Sie diese fantastischen Angebote an und töten Sie ein paar Millionen Menschen damit, Sie nimmersatte verfressene geldgeile Spießbürgersau! (Sorry, Sau, wollte dich nicht beleidigen).

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s