Was Sie schon immer wissen wollten: Aserbaidschan

Aserbaidschan ist eine kleine Republik im Kaukasus mit ca. 9 Millionen Einwohnern. Außer des geographischen Besitzes der Krisenregion Berg-Karabach, was uns in Westeuropa ja ziemlich wurscht sein kann, besitzt Aserbaidschan etwas, was für uns sehr wichtig ist, nämlich viel Erdöl. Deshalb macht es uns Demokratieheuchlern nichts, dass der Präsident Aserbaidschans Ilham Alijew sich selbst zum Amt gewählt hat und korrupt bis zum Abwinken ist und dass sein Frauchen so ganz ohne etwas dafür getan zu haben UNESCO-Botschafterin ist. Das ist uns alles schon genehm, solange wir nur das Erdöl bekommen, Ilham. Ilham, du bist der Beste, nur bitte dreh uns nicht den Hahn zu! Ein tolles Land, dieses Aserbaidschan. Und ganz ehrlich- wollen Sie, dass alle Bürger in Aserbaischan glücklich sind und Ihr Benzin auf einmal fünf Euro pro Liter kostet? Wir Westeuropäer sind die wahren Despotie-Huren.

Über ruthwitt

Politikwissenschafterin. In Heidelberg studiert....
Dieser Beitrag wurde unter Life: Der ganz normale Frust über alles und jeden, Mafia abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Was Sie schon immer wissen wollten: Aserbaidschan

  1. tony schreibt:

    der kommentar von ruthwitt ist sehr klug geschrieben, erstaunlich wie ruthwitt die machenschaften des verfickten ilham aliyev und seiner fotze durchblickt hat, sorry diese kraftausdrücke, aber ich kann es nicht mehr ertragen, die das land in drogen und depressionen versinkt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s